Geist & Seele

Was steckt hinter Liebessymbolen?

Sei es das Herz-Emoji im Chat oder rote Rosen zum Valentinstag – Wir kennen die unterschiedlichsten Liebessymbole seit unserer Kindheit und greifen auch heute noch auf sie zurück, wenn es um Liebesbekundungen geht. Welchen Ursprung haben Taube, Apfel und Co und was sind ihre Bedeutungen?

Auge um Auge

Verzeihen, lieben, welch hohe Ideale. Das gelingt leicht bei Kleinigkeiten, aber dann, wenn es schwerwiegender wird oder wenn es uns oder unseren Lieben gar an den Kragen geht – wie sieht es dann aus mit dem Verzeihen? Wie leicht fällt es uns dann zu lieben? Obwohl es so klar ist – Dunkelheit kann nur durch Licht vertrieben werden. Und so wie Bertha von Suttner einmal gesagt hat, würde kein vernünftiger Mensch Tintenflecke mit Tinte entfernen. Warum tun wir es dann?

Bernhard Schwendemann - Experte mit Format

Einer der wohl bekanntesten Energetiker im deutschsprachigen Raum ist Bernhard Schwendemann, der auch als ZenOm bekannt ist. Er ist seit mehr als 10 Jahren Anlaufsstelle für unzählige Ratsuchende.

„Das wahre Wesen von Schönheit und Reichtum“

Schon oft hat Maja Prinzessin von Hohenzollern demonstriert dass innere und äußere Schönheit kein Widerspruch sein müssen. In unzähligen Projekten hat sie gezeigt dass man selbst auch immer noch ein Stückchen schöner und reicher wird wenn man andere Lebewesen und die Welt mit Mitgefühl und Liebe bereichert und verschönert. Beautiful Life traf die Prinzessin zum Interview in Marbella.

Was kann Astrologie?

Jeder kennt die Tageshoroskope in Zeitschriften, viele Menschen waren auch schon einmal bei einer astrologischen Beratung, und manche suchen regelmäßig eine Astrologin oder einen Astrologen auf. Die Versuchung ist groß etwas über die Zukunft zu erfahren, oder eine Entscheidungshilfe zu bekommen. Doch wie funktioniert die astrologische Prognose wirklich, und wo grenzt sie mit ihren Aussagen an Hellseherei?

Andrea Buday

Als ich gefragt wurde, ob ich mir eine Kooperation mit Gabriele Iazzetta zugunsten der Krebshilfe vorstellen könnte, habe ich sofort zugesagt, weil mir – als Pink Ribbon Botschafterin und ehemaliger Brustkrebspatientin (Anfang September 2014 wurde mir ein Tumor aus der linken Brust entfernt) – dieses Thema heute noch mehr am Herzen liegt als früher.